Handlungsfelder

Das Entwicklungskonzept soll über den Planungsprozess hinaus ein guter Leitfaden für die beteiligten Initiativen sein, mit dem sie ihre Zukunft Schritt für Schritt gestalten. Wenn Eigeninitiative gefördert werden soll, müssen die einzelnen Maßnahmen wohl durchdacht und idealerweise sowohl für einzelne Beteiligte, als auch für die Gemeinschaft Sünninghausens insgesamt und damit auch für die Stadt Oelde ein Gewinn sein.

Der Fokus des Konzeptes ist deshalb auf die Vernetzung und Integration folgender 15 Handlungsfelder gerichtet, die einer intensiven Stärken-Schwächen-Analyse unterzogen werden:

handlungsfelder